Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Select language

News

  • Wuppertaler Lehrstuhl koordiniert ab 2021 neues DFG-Schwerpunktprogramm
    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) richtet 14 neue Schwerpunktprogramme (SPP) für das Jahr... [more]
  • Anmeldezeitraum SS2020
    Der Anmeldezeitraum für Prüfungen im Sommersemester 2020 ist vom   27.05. – 21.06.2020   Nach... [more]
  • The University of Wuppertal joins the EU-Project ORIGENAL
    The University of Wuppertal becomes a new partner in the EU FET-Open Project ORIGENAL, which is... [more]
  • Neues DFG Projekt: „Analyse mathematischer Ausdrücke zur Erkennung verschleierter wissenschaftlicher Plagiate“
    Mit 633,000 Euro fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ein gemeinschaftliches,... [more]
  • Wie viele Elektrofahrzeuge hält das Stromnetz aus?
    Bislang werden rund 0,5 % aller zugelassenen PKW elektrisch betrieben. Studien gehen jedoch davon... [more]
go to Archive ->

KI macht Formeln in Wikipedia leichter verständlich

Formeln sind ein wichtiger Bestandteil vieler Fachartikel in der freien Online-Enzyklopädie Wikipedia. Für viele - insbesondere fachfremde - Leser sind Formeln in Wikipedia jedoch schwer verständlich, da oft eine gute Erklärung darüber fehlt, was die Bestandteile der Formeln bedeuten.

Mathe

Foto Credit Colourbox

Wissenschaftler am Lehrstuhl Data & Knowledge Engineering erforschen im Rahmen eines DFG-geförderten Projektes KI-basierte Ansätze, um mathematisches Wissen besser zugreifbar und verständlich zu machen. Ihre Forschung führte unter anderem zu einer Funktionserweiterung in Wikipedia, die seit Kurzem jedermann zur Verfügung steht, wie diese Pressemitteilung erläutert.