Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • Neue Prüfungsordnungen veröffentlicht
    In den Studiengängen der Elektrotechnik und denen des Wirtschaftsingenieurwesens sind neuen... [mehr]
  • Neuer Studiengang Informatik
    Ab Wintersemester 2018/19 werden neue Studiengänge für Informatik angeboten [mehr]
  • Wuppertaler Primärtechnik „zum Anfassen“
    Am 11. August besichtigten zahlreiche interessierte Studierende der Fakultät für Elektrotechnik,... [mehr]
  • Preise für Wuppertaler Absolventen
    Für ihre hervorragenden Abschlussarbeiten ehrte der VDE Bezirksvereins Bergisch Land e.V. erneut... [mehr]
  • Modellbasierte Entwicklung von Systemen und Komponenten
    Projektangebot im Sommersemester [mehr]
zum Archiv ->

Novel Electronics and Photonics

Der Kompetenzschwerpunkt Novel Electronics and Photonics vereint primär die Arbeitsgruppen im Bereich Elektronik, weist aber auch Anknüpfungspunkte an die Kommunikationstechnik und Drucktechnik auf.

Forschungsaktivitäten werden interdisziplinär mit Chemikern und Physikern an neuen Materialien, smarten Bauelementen und Systemen, die Auswirkungen auf verschiedene Bereiche von höchster gesellschaftlicher Relevanz haben, im Rahmen des Wuppertal Center for Smart Materials & Systems (CM@S) durchgeführt.

Beteiligte Arbeitsgruppen

Prof. Dr. rer. nat. Th. Riedl
Elektronische Bauelemente

Prof. Dr.-Ing. P. Görrn
Großflächige Optoelektronik

Prof. Dr. rer. nat. Daniel Neumaier
Lehrstuhl für Personalisierte Mobile Sensorsysteme

Prof. Dr. rer. nat. U. Pfeiffer
Hochfrequenzsysteme in der Kommunikationstechnik / Terahertz-Technologie, Automotive Radarsysteme

Prof.Dr.-Ing. Ulrich Jung
Druckverfahrenstechnik Offsetdruck/Digitaldruck

 


Studiengänge im Bereich Novel Electronics and Photonics

Eine Übersicht über alle Studiengänge im Bereich Novel Electronics and Photonics finden Sie hier.

 


Emeritierte und pensionierte Professorinnen und Professoren

Frau Prof. Dr.-Ing. H.-C. Scheer