Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Sprache wählen

Aktuelles

  • GDD-Wissenschaftspreis für Wuppertaler Kryptographie-Forscher
    Dr.-Ing. Kai Gellert, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl IT Security and Cryptography der... [mehr]
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter des IHCT wird mit dem IRMMW-THz Outstanding Student Paper Award ausgezeichnet
    Ein Mitarbeiter des IHCT, Ritesh Jain, hat zusammen mit einem anderem Studenten den ersten Platz bei... [mehr]
  • Bergische Messerproduktion soll intelligenter und umweltschonender werden
    Die Bergische Messerproduktion steht im Fokus des Forschungsprojekts „Knowledge Discovery“, das der... [mehr]
  • Flexible Elektronik: Wissenschaftler*innen erreichen Meilenstein
    Unter der Leitung von Dr. Daniel Neumaier, Professor für Personalisierte mobile Sensorsysteme,... [mehr]
  • Neuer Studiengang Informatik
    Ab Wintersemester 2018/19 werden neue Studiengänge für Informatik angeboten [mehr]
zum Archiv ->

Bergische Messerproduktion soll intelligenter und umweltschonender werden

Die Bergische Messerproduktion steht im Fokus des Forschungsprojekts „Knowledge Discovery“, das der Lehrstuhl für Automatisierungstechnik/Informatik der Bergischen Universität unter Leitung von Prof. Dr. Dietmar Tutsch gemeinsam mit Wissenschaftler*innen der Uni Bochum und den beiden Industriepartnerinnen TKM GmbH Remscheid und der Heinz Berger Maschinenfabrik durchführt.

Ziel ist es, die Fertigungsverfahren für die Messerherstellung zu optimieren und intelligenter zu gestalten, um beispielsweise Produktionsfehler früher zu erkennen und damit im Sinne der Umwelt Energie und Ressourcen zu sparen. Vom Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen erhält die Uni Wuppertal für drei Jahre eine Förderung in Höhe von 370.000 Euro.

Die vollständige Pressemitteilung können Sie hier

https://www.presse.uni-wuppertal.de/de/medieninformationen/2020/09/22/32621-bergische-messerproduktion-soll-intelligenter-und-umweltschonender-werden/

einsehen.