Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Wuppertaler Forscher entwickeln Lösungen für die sechste Mobilfunkgeneration
    Big Data, Internet of Things (IoT), Industrie 4.0 – die Gesellschaft der Zukunft wird zunehmend von... [mehr]
  • Neues Kompetenzzentrum an der Bergischen Universität
    Forscher erhalten zwei Millionen Euro Förderung. Es geht um die Zustandsbewertung der Netze im... [mehr]
  • Elektrotechnisches Kolloquium
    Das nächste Elektrotechnische Kolloquium findet am 03.05.2019 im Hörsaal FZH 2 statt. [mehr]
  • Elektrotechnisches Kolloquium
    Das nächste Elektrotechnische Kolloquium findet am 03.05.2019 im Hörsaal FZH 2 statt. [mehr]
  • Elektrotechnisches Kolloquium
    Das nächste Elektrotechnische Kolloquium findet am 03.05.2019 im Hörsaal FZH 2 statt. [mehr]
zum Archiv ->

Internationale Auszeichnung für Wuppertaler Forschergruppe

Für die Entwicklung eines neuartigen Chips zur Anwendung in der Biomedizin ist ein Wuppertaler Forschungsteam um Prof. Dr. Ullrich Pfeiffer vom Lehrstuhl für Hochfrequenzsysteme in der Kommunikationstechnik mit dem „2018 ISSCC Jan Van Vessem Award for Outstanding European Paper“ ausgezeichnet worden.

Die vollständige Pressemitteilung kann hier eingesehen werden.

Den ISSCC Jan Van Vessem Award for Outstanding European Paper hat die Gruppe schon einmal 2013 gewonnen.